Pflanzenarten

Über 250 Pflanzenarten

In der vielfältigen Lebensumgebung von Hanhikivi gibt es eine wertvolle Flora. In den Meeresstrandhainen wachsen u.a.  Rote Lichtnelke (Rote Waldnelke) auch ”der Schlüssel vom Himmel” genannt, Flattergras, Vierblättrige Einbeere und Hain-Sternmiere.

Weitere seltene Arten, die im Hanhikivi-Gebiet vorkommen sind u.a. Strand-Platterbse, Hain-Augentrost, Seggen, Natternzungen, sowie viele verschiedene Laichkräuter.

Bedrohte und geschützte Pflanzenarten

  • Bottnischer Feld-Beifuß (Artemisia campestris subsp. Bottnica), äusserst bedroht, geschützt
  • Tannenwedel (Hippuris tetraphylla), äusserst bedroht, geschützt
  • Mondraute (Botrychium multifidum ), ist seltener geworden, muss beobachtet werden
  • Sumpf-Schwertlilie  (Iris pseudacorus), geschützt
  • Ein Primelgewächs (Primula nutans ssp. Finmarchica), kommt nur in Küstengebieten vor, die durch die Landhebung entstanden sind und wachsen im EU-Gebiet nur in Finnland, gefährdet, geschützt